Jusos vor Ort: Besuch bei Fresenius Kabi

Jusos vor Ort: Besuch bei Fresenius Kabi

David Jauch, Director Government Relations beim Medizinproduktehersteller Fresenius Kabi, und ehemaliger Stipendiat der Friedrich-Ebert-Stiftung, wird uns eine kleine Führung durch das Headquarter von Fresenius Kabi geben. Anschließend diskutieren wir mit ihm über die Themen Interessenvertretung und Lobbyismus in der Gesundheitsbranche am Beispiel der Pharmaindustrie.

Fresenius Kabi beschäftigt mehr als 36.000 Mitarbeiter*innen und ist eine Tochter von Fresenius SE & Co. KGaA, einem der größten privaten Krankenhausbetreiber Deutschlands. David Jauch ist nicht nur für die politische Interessenvertretung von Fresenius in Deutschland zuständig, sondern vertritt das Unternehmen ebenfalls auf europäischer Ebene und kann uns somit Einblick in die verschiedenen Einflussmöglichkeiten der Wirtschaft geben.

Anmeldung bis zum 30. Juli möglich

09.08.2018

10:00 - 13:00

Plätze frei?

Noch 28 Plätze frei, 0 warten auf Bestätigung

Fresenius Kabi

Else-Kröner-Straße 1 - Bad Homburg

Lade Karte ...

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Diesen Artikel teilen: Facebook Twitter Pinterest Google Plus StumbleUpon Reddit RSS Email