Inklusion – Ja! Aber wie? Filmvorführung und Diskussion

Inklusion – Ja! Aber wie? Filmvorführung und Diskussion

Jeder Mensch hat das Recht dabei zu sein. Inklusion ist der Zustand einer Gesellschaft der Vielfalt. 2009 unterzeichnete Deutschland die UN-Menschenrechtskonvention zur Inklusion mit weitreichenden Folgen.

Viel sollte erreicht werden. Doch was passiert, wenn Anspruch auf Wirklichkeit trifft?

Mittlerweile ist die Kritik groß. Doch nicht die Inklusion selbst, sondern die Art und Weise ihrer Realisierung steht im Kreuzfeuer.

Daher laden die Jusos zur Filmvorführung des Dokumentarfilms „ICH. DU. INKLUSION“ und einer anschließenden Podiumsdiskussion ein.

Thomas Binn begleitet in seiner Dokumentation 2,5 Jahre lang eine Grundschule im Umbruch und zeichnet ein kritisches Bild der Umsetzung. Mit dieser Langzeitdokumentation soll auch denen ein Einblick gewährt werden, die sonst nur von außen auf das Thema Inklusion schauen und den Diskurs für eine breitere Öffentlichkeit zugänglich machen.

In der anschließenden Diskussion kann Christoph Degen, selbst Förderschullehrer, als bildungspolitischer Sprecher und MdL Auskunft über die politischen Dimensionen, Problematiken und Gestaltungsmöglichkeiten geben. Als direkt betroffene Lehrerin und stellvertretende Landesvorsitzende des VBE Hessens wird Angela Tüncher über den aktuellen Stand in der Schule und die Erfahrungen und Rückmeldungen der Betroffenen berichten und daraus resultierende Forderungen vorstellen.

Vor allem angesichts der bevorstehenden Landtagswahlen freuen wir uns auf Bereitschaft zum Austausch, Diskussion und produktiven Vorschlägen.

Du hast Fragen, Anmerkungen, Kritik oder Anregungen zur Inklusion? Dann komme vorbei und beteilige dich an der Diskussion!

 

Wann und wo?

Mittwoch 18.10.2017

16.45 Filmvorführung „Ich. Du. Inklusion.“ im „Harmonie Kino“ Dreieichstraße 54, Frankfurt

18.30 Podiumsdiskussion mit Christoph Degen (MdL) und Angela Tüncher (VBE) im Gasthaus „Lokalbahnhof“ Darmstädter Landstraße 14 (direkt gegenüber)

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei!

Die Reisekosten werden gemäß der Reisekostenverordnung übernommen.

 

Alexandra Schneider

Mitglied im Juso Bezirksvorstand

Mail: alexandra@jusos-hs.de

18.10.2017

16:45 - 20:00

Plätze frei?

Noch 43 Plätze frei, 2 warten auf Bestätigung

Harmonie Kino

Dreieichstr. 54 - Frankfurt

Lade Karte ...

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Diesen Artikel teilen: Facebook Twitter Pinterest Google Plus StumbleUpon Reddit RSS Email