Meine Person

 

Bild2

Mein Name ist Myrella Dorn, ich bin 26 Jahre alt und wohne im schönen Stadtteil Dornbusch. Ich studiere Soziologie und wohne im Studentenwohnheim an der Hansaallee.

Aufgewachsen bin ich einer typischen Arbiter*innenfamilie und war die erste frau aus der Familie, die Abitur gemacht hat und an der Universität studiert. Für mich ist es daher schon aufgrund meiner familiären Herkunft wichtig für ein Bildungssystem ohne finanzielle Hürden einzustehen.

Momentan arbeite ich neben meinem Studium bei der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in der Flüchtlingshilfe. Ich bin sehr froh einen Nebenberuf haben zu können, der mir finanzielle Sicherheit und berufliche Erfüllung geben kann. Denn in einer teuren Stadt wie Frankfurt muss man als Studentin arbeiten gehen, wenn man nicht das Glück hat ein Stipendium zu bekommen oder vom Elternhaus finanziell unterstützt zu werden. Für mich ist das Arbeiten gehen, aber der perfekte Ausgleich neben Studium und Politik.

© 2017 Unterbezirk Frankfurt - Bezirk Hessen-Süd
Proletarier*innen aller Länder, vereinigt euch!