Schulz

Keine Grundlage für eine große Koalition

Keine Grundlage für eine große Koalition

Anlässlich des Sondierungsergebnisses zwischen den Unionsparteien und der SPD erklärte der südhessische Juso Bezirksvorsitzende Kaweh Mansoori in Frankfurt: „Das Sondierungsergebnis ist keine Grundlage für eine große Koalition. Das gilt einerseits für fehlendes Vertrauen. Die Union hat nach Belieben Informationen durchgestochen. Der Beginn einer Vertrauensbeziehung war das nicht.“ Das Sondierungspapier offenbare aber […]

Inhalte statt Koalitionsdebatten

Inhalte statt Koalitionsdebatten

Die SPD-Führung hat entschieden sich Gesprächen mit den Parteien CDU und CSU über die Bildung einer neuen Bundesregierung zu öffnen. Dazu erklären die Jusos Hessen-Süd: „Wir brauchen endlich Inhalte statt Koalitionsdebatten. Die SPD Spitze hat für sich festgelegt, insbesondere mit den Forderungen nach guten Löhnen und sicheren Arbeitsplätzen, auskömmlichen Renten, tatsächlicher […]

Jubel-Insenzierung der SPD-Spitze zum Europawahlergebnis völlig überzogen – Jusos fordern personelle Konsequenzen für SPD-Wahlkampfleitung

Jubel-Insenzierung der SPD-Spitze zum Europawahlergebnis völlig überzogen – Jusos fordern personelle Konsequenzen für SPD-Wahlkampfleitung

Anlässlich des Europawahlergebnisses vom 25.05.2014 kritisieren die südhessischen Jusos die Anzeigenkampagne der SPD im Wahlkampf als „beschämend“ und fordern entschlossene Schritte für ein soziales und gerechtes Europa, denn „soziale Gerechtigkeit und internationale Solidarität kennen keine Kompromisse” „Zum vierten Mal in Folge hat die SPD die 30%-Marke bei einer deutschlandweiten Wahl mehr […]

© 2014 Jusos in der SPD - Bezirk Hessen-Süd
Proletarier*innen aller Länder, vereinigt euch!