Presse - Page 3

„Schuldenbremse und Haushaltsdisziplin dürfen keine Rolle spielen“ – Jusos fordern klare Haltung in Flüchtlingsfrage

„Schuldenbremse und Haushaltsdisziplin dürfen keine Rolle spielen“ – Jusos fordern klare Haltung in Flüchtlingsfrage

„Es hilft, wenn man sich in der aktuellen Flüchtlingsdiskussion klar macht, dass es um Menschen geht, die auf der Flucht vor Krieg, Verfolgung, Not und Elend ihr Leben riskiert haben“, erklärte der Vorsitzende der hessischen Jusos, Patrick Krug. Dies gerate leider in machen Debattenbeiträgen, die sich mehr mit Problemen statt Chancen […]

„Man kann keine Mauer um Europa bauen“ – Jusos kritisieren Grenzkontrollen an der bayrisch-österreichischen Grenze

„Man kann keine Mauer um Europa bauen“ – Jusos kritisieren Grenzkontrollen an der bayrisch-österreichischen Grenze

Mit Unverständnis reagieren die südhessischen Jusos auf die jüngst vom Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) angekündigten Grenzkontrollen an der bayrisch-österreichischen Grenze: „Man kann keine Mauer um Europa bauen. Selbstverständlich spricht sich Menschlichkeit und Hilfsbereitschaft in den Herkunftsländern der Flüchtlinge rum. Und das ist auch gut so“, erklärte Bezirksvorsitzender Kaweh Mansoori.   […]

„Ekelhafte Stimmungsmache gegen Schwächere“ Jusos üben scharfe Kritik an Ministerpräsident Volker Bouffier

„Ekelhafte Stimmungsmache gegen Schwächere“ Jusos üben scharfe Kritik an Ministerpräsident Volker Bouffier

Jusos üben scharfe Kritik an Ministerpräsident Volker Bouffier „Es sind die üblichen Beißreflexe der CDU. Die eigene Regierungsarbeit ist Murks. Deswegen wird es überspielt durch ein paar billige Parolen gegen Flüchtlinge und Migranten. Ministerpräsident Volker Bouffier geht es bei seinen öffentlichen Überlegungen über das Taschengeld von Flüchtlingen nicht um eine Lösung […]

„Merkels Spardiktat ist gescheitert“ Nach Referendum:Verhandlungen auf Augenhöhe

„Merkels Spardiktat ist gescheitert“ Nach Referendum:Verhandlungen auf Augenhöhe

„Das Ergebnis des Referendums in Griechenland zeigt: Merkels Spardiktat ist gescheitert. Die Menschen in Griechenland bestehen zu Recht auf ein Leben in Würde. Sie sagen nein zum Kahlschlag und ja zu echten Verhandlungen auf Augenhöhe“, interpretierte Juso Bezirksvorsitzender Kaweh Mansoori das Ergebnis des Referendums. Griechenland brauche Perspektiven. „Merkel und die Troika […]

„Die Junge Union gehört in das Museum“  Jusos weisen Zwangsabgabe für kinderlose “Twens” zurück

„Die Junge Union gehört in das Museum“ Jusos weisen Zwangsabgabe für kinderlose “Twens” zurück

„Mit dem Vorschlag, dass kinderlose Menschen ab 25 Strafzahlungen an den Staat zahlen, macht die Junge Union nicht nur aktiv Politik gegen junge Menschen. Sie zeigt auch, in welchem Zeitalter sie stehen geblieben ist. Die Idee ist mittelalterlich. Die Junge Union gehört in das Museum“, erklärte der südhessische Juso-Bezirksvorsitzende Kaweh Mansoori. […]

„SPD-Basis ist klug genug, den Umgang mit Grundrechten als Haltungsfrage zu verstehen“

„SPD-Basis ist klug genug, den Umgang mit Grundrechten als Haltungsfrage zu verstehen“

Jusos üben Kritik an der SPD-Chef und Generalsekretärin |   „Zumindest die SPD-Basis ist klug genug, den Umgang mit Grundrechten als Haltungsfrage zu verstehen. Wir wollen einen Rechtsstaat, der sich dafür rechtfertigt, wenn er in die Grundrechte seiner Bürgerinnen und Bürger eingreift. Eine verdachtslose Überwachung der Telekommunikation von Unschuldigen passt in […]

“Die Ehe für alle kommt”

“Die Ehe für alle kommt”

Nach Zwischenruf im Bundestag stellen sich die Jusos auf die Seite des parlamentarischen Staatssekretärs |    „Michael Roth hat Recht. Selbstverständlich darf man die Kinderlosigkeit der Bundeskanzlerin thematisieren, wenn ausgerechnet sie das Hervorbringen von Kindern als Argument ins Feld führt, die Ehe ausschließlich verschieden geschlechtlichen Paaren vorzubehalten“, erklärte Juso- Bezirksvorsitzender Kaweh […]

„Der Umgang der Mitte-Rechts-Fraktionen mit TTIP ist eine Sauerei“

„Der Umgang der Mitte-Rechts-Fraktionen mit TTIP ist eine Sauerei“

Ablehnung privater Schiedsgerichte – SPD-Nachwuchs übt scharfe Kritik an der Verschiebung der TTIP-Debatte im europäischen Parlament |    Der Bezirksverband der südhessischen Jusos hat die Verschiebung der TTIP-Debatte im europäischen Parlament am 10.06.2015 scharf kritisiert: „Der Umgang der Konservativen mit TTIP ist eine Sauerei. TTIP schreitet auf Verhandlungsebene fort und die […]

„Der Reichtum ist da, die Beschäftigten der Sozialberufe verdienen ihren Anteil“

„Der Reichtum ist da, die Beschäftigten der Sozialberufe verdienen ihren Anteil“

SPD-Nachwuchs unterstützt die Tarifforderungen der Streikenden – Verständnis für die kommunale Haushalts-Situation |   Anlässlich der Großkundgebung der streikenden Erzieher*innen und Sozialarbeiter*innen am 28.05.2015 in Frankfurt erklären die Jusos Hessen-Süd: „Der Reichtum ist da, die Beschäftigten der Sozialberufe verdienen ihren Anteil. Diese Leute legen jeden Tag den Grundstein für Entwicklungschancen von […]

„Gebt den Erzieherinnen und Erziehern, was ihnen zusteht.“

„Gebt den Erzieherinnen und Erziehern, was ihnen zusteht.“

SPD-Nachwuchs unterstützt Forderung nach höheren Löhnen in Erziehungsberufen und warnt die Landesregierung Gemeinsame Pressemitteilung der Jusos Hessen-Süd und der Jusos Hessen  Anlässlich der Großkundgebung der streikenden Erzieher*nnen und Sozialarbeiter*innen erklären die Jusos Hessen-Süd und die Jusos Hessen: „Vor Ort in den Kindertagestätten wird jeden Tag der Grundstein für Entwicklungschancen von Kindern […]

© 2014 Jusos in der SPD - Bezirk Hessen-Süd
Proletarier*innen aller Länder, vereinigt euch!