Aktuelles & Presseerklärungen

Jusos überreichen Spende an Suppenküche

  HEPPENHEIM. Annis Suppenküche in Heppenheim konnte sich erneut über eine Zuwendung der Jusos Bergstraße freuen. Die SPD-Landtagsabgeordnete Karin Hartmann und Juso-Vorsitzender Marius Schmidt überreichten zusammen mit weiteren Vorstandsmitgliedern und Mitgliedern der Jusos Bergstraße der Leiterin der ehrenamtlichen Einrichtung, Barbara Balke,  einen Betrag in Höhe von 382,50 €. Die Jusos Bergstraße […]

Jusos und Lambrecht im Gespräch Jusos unterziehen langjähriges Bundestagsmitglied einem „Kandidatencheck“

Die Jusos Bergstraße haben es sich zur Tradition gemacht, jeden SPD-Anwärter auf ein herausragendes Hauptamt im Kreis einem Kandidatencheck zu unterziehen. Am Mittwoch, den 16. November stellt die SPD in Lorsch die Weichen für die kommende Bundestagswahl. Da Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht sich auch bei der Wahl im kommenden Jahr um das […]

Jusos: “AfD ist ewiggestrig” SPD-Nachwuchs zur Äußerung der AfD zum neuen Lehrplan in Hessen

Die Jusos üben scharfe Kritik an den Aussagen der AfD Bergstraße. Nachdem die AfD den neuen Lehrplan des Landes Hessen wegen des Beibringen unterschiedlicher Sexualitäten scharf kritisiert und abgelehnt hatte, meinen die Jusos: „Die AfD bleibt eine ewiggestrige Partei. Sie hängt einem antiquierten Familienbild nach und kleidet ihren Konservativismus in widerliche […]

Jusos: „Kürzungen bei Jugendverbänden und Migrationsdiensten sind fatal“  

Die Jusos Bergstraße fordern für den Haushaltsplan des Bundes „deutliche Nachbesserungen für junge Menschen.“ Der SPD-Nachwuchs im Kreis Bergstraße fordert die SPD im Bund auf, ihren Einfluss in der Großen Koalition geltend zu machen und die Kürzungen bei Migrationsdiensten und dem Bundesjugendring im ersten Haushaltsentwurf parlamentarisch zurückzunehmen. Die angekündigten Kürzungen bei […]

Designierter Kreisbeigeordneter Karsten Krug zu Gast bei den Jusos Bergstraße

Lorsch. Nach der Wahl am  vergangenen Montag steht es fest: Karsten Krug wird am 1. August neuer hauptamtlicher Kreisbeigeordneter. Zu einem Kennenlernen trafen sich Vertreter der Jusos Bergstraße mit dem neuen Amtsträger im Fraktionszimmer der Lorscher SPD. Der 39-jährige Familienvater zog im Alter von vier Jahren nach Groß-Rohrheim. Schon in frühen […]

Pressemitteilung der Jusos Bergstraße zur Besetzung des Geschäftsführerpostens der Solardraisine im Überwald

Die Jusos Bergstraße kritisieren die Besetzung der Stelle des Geschäftsführers der Betreibergesellschaft der Solardraisine im Überwald mit dem ehemaligen CDU-Kreisgeschäftsführer Holger Kahl: „Kahls Einstellung hat ein Geschmäckle. Hier scheint die Bergsträßer CDU einmal mehr einem Parteigänger eine adäquate Anstellung auf Kosten des Steuerzahlers geben zu wollen“, meinen die Jungsozialisten. „Als Martin […]

“Zu guten Teilen wiedergefunden” Jusos setzen Punkte im schwarz-roten Vertrag  

Die Jusos Bergstraße zogen auf ihrer Sitzung am vergangenen Mittwoch ein „durchaus zufriedenes Fazit“ mit dem Koalitionsvertrag zwischen SPD und CDU für die laufende Wahlperiode des Kreistages. Die Jugendorganisation der SPD begutachtete und diskutierte das 25-seitige Werk in ihrer Sitzung am vergangenen Mittwochabend in Bürstadt. „Wir konnten unser Wahlprogramm zu guten […]

Jusos verleihen Sozialpreis

Die Jusos Bergstraße schreiben auch in diesem Jahr wieder ihren Sozialpreis aus. Der mit einem Geldbetrag von 250 Euro dotierte Preis soll auf Jugendliche und Kinder ausgerichtete Projekte prämieren, die sich in besonderer Weise integrativ, sozial oder bildungsorientiert hervor getan haben. Voraussetzung ist, dass das Projekt ehrenamtlicher Natur, dauerhaft angelegt und […]

Frauenfrühstück mit Christine Lambrecht

Am vergangenen Samstag trafen sich die Jungsozialistinnen des Kreises Bergstraße mit der SPD-Bundestagsabgeordneten Christine Lambrecht im Café Rall in Viernheim, um sich zu frauenpolitischen Themen auszutauschen. Die Themen waren unter anderem die Balance zwischen Kind und Beruf, Kinderbetreuung, die in den letzten Jahren erreichten Erfolge wie z.B. die Frauenquote und natürlich […]

Jüngster Bürgermeister Deutschlands zu Besuch

Er ist 25 Jahre alt, in Stuttgart geboren, hat in Konstanz Verwaltungswissenschaften studiert und ist Bürgermeister der Stadt Tengen am Bodensee. Marian Schreier war am Samstag, den 13. Februar 2015, zu Besuch bei den Jusos Bergstraße im Haus am Markt in Bensheim. Titel seines Referats: „Junge Menschen in politischer Verantwortung“ Der […]

© 2014 Jusos Bergstraße - Bezirk Hessen-Süd
Proletarier*innen aller Länder, vereinigt euch!